Aktuelles
Ev.-Luth. Haus für Kinder St. Martin
Kontakt Haus für Kinder St. Martin Emskirchen Leitung: Birgit Riedl Sportplatzweg 12 91448 Emskirchen Tel: 09104/454 E-Mail
Auf Anweisung des Ministeriums für Familie, Arbeit und Soziales wurde die Schließung unserer Einrichtung vorerst bis Dienstag, den 30. Juni 2020 verlängert. Auf der Homepage des Staatsministeriums ist veröffentlicht, wie die Ausweitung der Notbetreuung erfolgen soll. Sie finden dies unter: https://www.stmas.bayern.de/coronavirus-info/corona- kindertagesbetreuung.php#11Mai Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link: https://www.stmas.bayern.de/coronavirus-info/index.php#baykibig Aktuelle Information zu den Elternbeiträgen / Abrechnung der Kinder in der Notbetreuung: / Information des Landratsamtes über finanzielle Unterstützungsleistungen im Zusammenhang mit dem Coronavirus Bei Notfällen oder Fragen sind wir auch weiterhin über den E- Mailverkehr oder auch telefonisch erreichbar. E-Mail: evkigast.martin-emskirchen@t-online.de Tel.: 09104 / 454 Liebe Eltern, auch während der Corona-Krise und der damit verbundenen Kita- Schließung möchten wir, so gut es geht, weiter für Sie da sein. Da auch weiterhin ein Betretungsverbot unserer Einrichtung besteht (Ausnahme Notgruppe) suchen wir nach anderen Möglichkeiten, wie wir mit Ihnen in Kontakt bleiben können. Wir bieten Ihnen an den Werktagen von 8.00 – 11.00 Uhr einen Telefondienst an, den Sie bei Fragen zur Erziehung oder sonstiger Sorgen bezüglich Ihres Kindes nutzen können. Auch stellen wir in regelmäßigen Abständen neue Ideen auf unsere Homepage, die Sie gerne in Ihren Alltag zu Hause mit einbinden können. Viel Kraft weiterhin für die kommende Zeit und bleiben Sie gesund! Ihr Kita-Team Das Coronavirus Kindern einfach erklärt: https://www.youtube.com/watch?v=_kU4oCmRFTw Sportstunde: https://www.youtube.com/albaberlin Verpflegungsideen: (Jedes Rezept ist für ca. 2 Erwachsene und 2 Kindern ausreichend) Mittagsmahlzeit Vegetarisch Mittagsmahlzeit Nachmittagssnack Alle Rezepte stammen aus dem „FABIDO-Kochbuch“ Zertifizierte Kinderernährung mit dem optiMIX-Siegel® Aufgrund der jetzigen Situation werden wir regelmäßig neue Beiträge posten. Um Euch die Zeit zu Hause so schön wie möglich zu machen, werden in den kommenden Tagen/Wochen Ideen und Anregungen für Euch folgen! Das ganze lassen wir unter dem Motto „#Challenge“ laufen. Gerne dürft ihr alles fotografieren damit wir, wenn alles überstanden ist, die Ergebnisse in der Einrichtung bestaunen können. #Challenge 1 Bastle einen Regenbogen und klebe ihn gut sichtbar zu Hause an Dein Fenster! So weiß Jeder, dass auch DU zu Hause bist! #zusammenhalten #stayathome Gerne könnt ihr alle Aufgaben fotografieren damit wir, wenn wir uns endlich wieder sehen können, unsere Kunstwerke gegenseitig begutachten können! #Challenge 2 Damit ihr nicht nur zuhause sitzt, heute eine Freiluft-Idee. Als Familie dürft ihr in den Wald und frische Luft ist immer gut. Druckt euch einfach die Vorlage incl. der 2 Spielvarianten aus. Jetzt braucht ihr nur noch eine Stift und schon kann es losgehen. Viel Spaß! #Challenge 3 Nehmt Eure liebsten Spielsachen mit nach draußen, stellt sie in die Sonne und malt den Schatten nach. Wir sind auf tolle Gemälde gespannt. Hierfür benötigst Du lediglich ein Blatt Papier, einen Stift und eines deiner Spielzeuge. #Challenge 4 (Hortkinder) Liebe Eltern, auch für die Hortchallenge benötigen wir eure Mithilfe. Unter dem untenstehenden Link könnt ihr für eure Familie eine kostenlose Rätselschatzsuche für zuhause runterladen. Für diese Schnitzeljagd benötigt ihr kein weiteres Zubehör. Lediglich müsst ihr der Anleitung nach alles vorbereiten. Beweisfotos gewünscht! https://room-escape-goettingen.de/der-verlorene-schatz/ #Challenge 5 Himmel und Hölle, kennt ihr es noch? Eine tolles Hüpfspiel, dass eigentlich überall gespielt werden kann. Ihr benötigt lediglich eine Straßenkreide und noch einen flachen Stein. Probiert es doch mal wieder aus!!! Falls ihr euch nicht mehr ganz an die Regeln erinnern könnt, öffnet das angehängte Dokument. #Challenge 6 Damit die Stimmung bei allen Familienmitgliedern etwas angehoben wird und die Laune steigt. Heute ein Rezept für einen ganz einfachen Tassenkuchen. Viel Spaß und einen guten Appetit! #Challenge 7 Liebe Eltern, für die kommende Challenge brauchen wir eure Mithilfe. Klebt auf dem Boden eurer Wohnung mit Kreppband einen Kreis, ein Dreieck und ein Quadrat. Jetzt sind eure Kinder dran. Sie können jetzt Gegenstände in der jeweiligen Form suchen, in die passende Form legen und natürlich selbst wieder aufräumen. Na, was findet ihr? #Challenge 8 Hier kommt #Challenge 8: Setzt euch mit Mama/Papa ins Auto oder aufs Fahrrad oder geht am Kindergarten spazieren und steckt/fädelt uns einen Wunsch/ein Bild oder eure Gedanken in Form eines Gedankenbands in unseren Zaun. Wir vermissen euch sehr, so wissen auch wir, dass ihr auch an uns denkt. (sag auch gerne deinen Kitafreunden Bescheid, damit wir viele Nachrichten erhalten!) Also ab mit euch aufs Fahrrad/ins Auto und stattet uns einen Besuch ab. Bis bald – Euer Kita-Team #Challenge 9 Für >MURMELSPAß< benötigst Du Klopapier- Zewarollen und Klebeband. Befestige die Rollen an einer beliebigen Stelle im Haus oder Garten und lass Murmeln oder andere Gegenstände durchfallen. Mal sehen ob sie auch unten ankommen!? Viel Spaß #Challenge 10 Für unseren >HÜPFSTRAHL< benötigst Du Konzentration und schnelle Reaktion. Lass Dir von Deiner Mama/Deinem Papa deine Fußabdrücke auf buntes Papier zeichnen. Male sie anschließend kunterbunt aus. Lege danach die Blätter zu einem *Hüpfstrahl* aneinander und lege los. Na, wer wird Hüpfe-Meister? #Challenge 11 Ihr braucht ein wenig Entspannung, dann legt euch ein Naturmandala, dieses könnt ihr im Garten oder auf dem Balkon machen. Sammelt euch einfach, Blumen, Äste, Steine, Moos usw. und fangt an. Wir sind gespannt auf eure kreativen Fotos! #Challenge 12 (Hortchallenge) Stadt, Land, Fluss wer kennt es nicht? Wirklich toll ist, dass Ihr bei diesem Spiel nicht an die drei Kategorien gebunden seid. Überlegt Euch doch einfach gemeinsam weitere Kategorien. Einige Anregungen wären z.B. Berufe, Vornamen und Tiere. Das bringt wieder neuen Schwung in das doch alte Spiel und sorgt für Abwechslung.